Puppen- und Spielzeugbörse

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen(pm). Am kommenden Sonntag, 16. Februar, findet von 11 bis 16 Uhr zum siebten Mal die überregionale Puppen-, Bären- und Spielzeugbörse mit über 50 Ausstellern in der Kongresshalle statt. Erbstücke oder andere Schätze können Besucher vor Ort schätzen lassen. Zudem gibt es verschiedene Workshops. Der Eintrittspreis beträgt 4 Euro. Schüler, Studenten und Rentner bezahlen 2 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare