Prinzenpaar überreicht 4100 Euro an Stiftung Gießener Herz

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen(pm). Das Gießener Prinzenpaar der Fastnachtssaison 19/20 hat der Stiftung Gießener Herz eine Spende in Höhe von 4120 Euro überreicht. Gesammelt wurde das Geld vom Prinzenpaar und seinem Gefolge bei über 120 Auftritten in der Region Mittelhessen. Im Beisein von Vertretern der Bürgerstiftung Mittelhessen überreichte "Prinzessin" Carina Römer gemeinsam mit ihrem Ehemann und "Prinz" Sebastian, "Adjutant" Thomas Ruppel, "Hofdame" Alexandra Weisbrod und "Inspizient" Frank Beck den Scheck. Prof. Christian Hamm, Direktor der Klinik für Kardiologie und Angiologie am Uniklinikum Gießen, dankte dafür. FOTO: PM

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare