Polizisten angegriffen

  • schließen

Gießen(pm). In einem Mehrfamilienhaus im Pfarrgarten ist es am Freitag zu einem Übergriff auf Polizisten gekommen. Wegen eines Streits waren die Beamten zu einer Familie gerufen worden. Während der Klärung griff ein 27-Jähriger die Polizisten an. Sie erlitten leichte Verletzungen, konnten den Dienst aber fortsetzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare