Polizei sucht rabiaten Radler

  • VonRedaktion
    schließen

Gießen (pm). Von dem prügelnden Radfahrer, der am Mittwoch in der Eichengärtenallee einen 73-jährigen E-Biker ins Gesicht geschlagen hatte, liegt der Polizei nun eine detaillierte Personenbeschreibung vor: Nach Angaben einer Zeugin soll der flüchtige Radfahrer etwa 55 Jahre alt sein, etwa 1,90 Meter groß und eine Glatze gehabt haben. Er trug einen Helm, eine grün-gelbe Warnweste, ein blau-weißes Radtrikot und eine dunkle Radhose.

Der Unbekannte soll auf einem schwarz-blauen Fahrrad des Herstellers Cube unterwegs gewesen sein. Wer kann Angaben zur Identität des flüchtigen Radfahrers machen? Hinweise an die Polizeistation Gießen-Nord unter 0641/7006-3755.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare