Polizei findet vermissten 28-Jährigen

  • VonRedaktion
    schließen

Gießen (pm). Die Polizei hat am Freitag mit einer öffentlichen Suchmeldung nach einem 28-Jährigen aus Gießen. gefahndet, der seit Donnerstagabend vermisst wurde. Der Mann war zuletzt am Mittwoch in einer Gießener Klinik gesehen worden, sein anschließender Aufenthalt war unbekannt. Der 1,68 Meter große Mann benötigte dringend ärztliche Hilfe.

Am Abend konnte die Polizei dann Entwarnung geben und die Suche beenden. Der 28-jährige Gießener wurde gefunden. Es geht ihm gut.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare