GeorgSchweitzerinAktion__4c_1
+
Georg Schweitzer

Picknick mit Musik und Gießkannen

  • VonRedaktion
    schließen

Gießen (pm). Das Gießkannenmuseum hat zehnjähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass dehnt es seine Aktivitäten nach draußen aus und macht mit Exponaten lustvolle Ausflüge in Stadt und Region. Im Gepäck: alltägliche wie außergewöhnliche Gießkannen und deren Geschichten.

Am Sonntag, 5. September, soll nun endlich der Geburtstag des Museums gefeiert werden: an der frischen Luft und mit viel Vergnügen. Dafür trifft sich die Festgesellschaft von 15 bis 17 Uhr zum Picknick auf dem Platz vor der THM mit Blick auf den Schwanenteich. Von Picknickdecken oder Gartenstühlen aus machen sich alle auf eine erzählfreudige, humorvolle und musikalische Reise auf die Fährten der ersten Gärtnerspflicht.

Mit von der Partie werden sein: der Komiker Georg Schweitzer (Karlsruhe), das Duo Nana Central und Herr Petermann (Bremen/Gießen) sowie das Museumsteam der Gärtnerpflichten. Wer denkt, die Gießkanne sei ein banaler Gegenstand, wird eines Besseren belehrt!

Die Teilnahme ist kostenfrei. Für Picknick-Bedarf und Verpflegung sorgen alle Teilnehmenden selbst. Bei Regen weicht man in den Netanya-Saal (Altes Schloss) aus. FOTO: PM

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare