Bei Party gewütet

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen-Wieseck(pm). Beim Obst- und Gartenbauverein Wieseck haben Unbekannte in der letzten Woche bei einer Party direkt vor dem Vereinsgelände einen circa fünf Jahre alten Apfelbaum umgeknickt und zerstört. Eine Lehrtafel musste während des Gelages als Zielscheibe für Flaschenwerfen herhalten, auch sie wurde beschädigt, überall blieben Glasscherben zurück. Der Sachschaden beträgt 2000 Euro. Der Verein hat Anzeige erstattet. Hinweise auf die Täter beim 1. Vorsitzenden Klaus Marschner, Tel. 06 41/3 37 73, melden oder bei der Polizei melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare