Orgelradtour bis Krofdorf

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen(pm). Zur jährlichen Orgel-Radtour lädt das Evangelische Dekanat Gießen am Sonntag, 13. September, von 14 bis 18 Uhr von Gießen nach Krofdorf ein. Die Teilnahme an den Konzerten ist unentgeltlich. Den Auftakt bildet ein Konzert in der Johanneskirche. Christoph Koerber, Kantor an der Johanneskirche, Marina Sagorski, Kantorin an der Petruskirche, sowie die Dekanatskantorin Cordula Scobel musizieren Werke des Gießener Komponisten und Beethoven-Zeitgenossen, Johann Christian Rinck (1770 - 1846).

Anschließend fahren die Teilnehmer zur Margarethenkirche in Krofdorf, wo es im Kirchgarten ein Bläserkonzert und die Möglichkeit zum Picknick eigener Speisen und Getränke gibt. Christoph Schaaf, Pfarrer der Krofdorfer Margarethenkirche, wird durch die Kirche führen und es erklingt die frisch renovierte Orgel der Margarethenkirche.

Wegen der Corona-Pandemie ist die Teilnehmerzahl begrenzt auf 50 Personen. Anmeldung möglich unter dekanat.giessen@ekhn.de. Bitte dabei Name, Adresse und Telefonnummer angeben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare