Orchesterproben nach Coronapause

  • VonRedaktion
    schließen

Gießen (pm). Das Orchester des Musikfördervereins Gießen nimmt nach der »Coronapause« am Freitag, 3. September, wieder die Probenarbeit auf. Die Proben finden von 17.30 bis 19.30 Uhr im Pfarrsaal der St. Thomas-Morus-Kirche in der Grünberger Straße statt. Gespielt wird mittelschwere Literatur aus Barock und Klassik.

Der Schwerpunkt des Orchesters liegt im gemeinsamen Musizieren. Ab und zu begleitet das Orchester einen Gottesdienst. Konzertante Aufführungen sind eher selten. Wer sich dem Orchester anschließen möchte, findet Kontakt unter Tel. 0641/57155.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare