Bei Noten-Ärger hilft "Nummer gegen Kummer"

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen(pm). Nicht jedes Kind wird in den nächsten Tagen jubeln, wenn es sein Zeugnis in den Händen hält. Manche Schüler trauen sich kaum nach Hause. Das Kinder- und Jugendtelefon "Nummer gegen Kummer" (116 111) ist in solchen Fällen ein guter Ansprechpartner - nicht nur für Schüler.

Auch deren Eltern rufen in diesen Tagen verstärkt bei den ehrenamtlichen Beratern am Elterntelefon (0800/111 0 550) an, um über den Umgang mit dem Thema Zeugnis zu sprechen. Häufig geht es um Anpassungsschwierigkeiten, Schwänzen und Schulfrust, aber auch um Ausgrenzung und Mobbing. Das Beratungsangebot ist bundesweit kostenlos und anonym.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare