Der Nikolaus turnt. FOTO: PM
+
Der Nikolaus turnt. FOTO: PM

Nikolausbesuch in leerer Sporthalle

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen-Allendorf(pm). Eigentlich hatte sich der Nikolaus auf seiner ersten Station in diesem Jahr wieder auf eine proppenvolle Halle beim TSV Allendorf/Lahn mit der Kinderweihnachtsfeier gefreut, die traditionell immer am 2. Advent stattfindet. Aber diesmal fand er nur eine leere Halle vor, in der die 1. Vorsitzende Kerstin Lefèvre gerade ein paar Grußworte per Video an die Jugendlichen und Erwachsenen richtete. Statt einfach wieder zu gehen, entschloss sich der Nikolaus kurzerhand, dieses Jahr den Spieß umzudrehen und selbst mal sportlich aktiv zu werden.

Daraus entstand ein 15-minütiges, lustiges und emotionales Video, das unter anderem einen guten Rückblick auf die Veranstaltungen des letzten Jahres gab. Abschließend kamen auch die Trainerinnen und Trainer der Kinder- und Jugendgruppen zu Wort. Ausschnitte aus dem Video sind auf Instagram sowie auf der Facebook-Seite des Vereins zu sehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare