In der ehemaligen Hausmeisterwohnung können sich die Kinder jetzt zurückziehen. FOTO: SCHEPP
+
In der ehemaligen Hausmeisterwohnung können sich die Kinder jetzt zurückziehen. FOTO: SCHEPP

Neuer Ruheraum für Kinder an Georg-Büchner-Schule

  • vonOliver Schepp
    schließen

Gießen(pm). Zur Umsetzung des Ganztagsunterrichts an der Georg-Büchner-Schule wurde die ehemalige Hausmeisterwohnung als Ruhe- und Entspannungsraum für die Schüler der 1. und 2. Klassen umgebaut. Er befindet sich hinter der Turnhalle im ersten Obergeschoss und wird durch einen separaten Eingang erschlossen. Ein Teil der gemauerten Innenwände sowie der alte Bodenbelag inklusive Estrich, Sanitärobjekte und Türen wurden erneuert. Durch die neue Raumaufteilung entstanden zwei große Räume, die nun als Gruppenräume für den Ganztagsunterricht genutzt werden. Die Einrichtung erfolgte durch das Schulverwaltungsamt. Die Gesamtkosten betrugen rund 65 000 Euro, die durch das Kommunale Investitionsprogramm II geförderten Baukosten rund 159 000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare