Videodreh_111121_4c
+
Das Video zu »Traumfrau« hat Musiker Alp im Kloster Arnsburg bei Lich gedreht.

Neue Single von Alp

Gießen (pm). Der Gießener Singer-Songwriter und Produzent Alp veröffentlicht seine neue Single. Der Titel lautet »Traumfrau«. Es ist die erste Single-Auskopplung aus seinem kommenden Album, das 2022 erscheinen soll. Mit einer Traumkulisse und einem zeitlosen Song möchte der 1983 als Alp Timagur in Gießen geborene Künstler auf sich aufmerksam machen.

Mit seinem neuen Manager Osman Belen und der Filmcrew »Movie Brothers« hat er das Video zur Musik in Kloster Arnsburg gedreht. Mit »Traumfrau« zeigt Alp seine künstlerischen Fähigkeiten als Singer-Songwriter und Produzent.

Erste Demoversion schon von 2007

Die erste Demoversion von »Traumfrau« ist bereits 2007 entstanden, sie wurde 2021 neu produziert. In dem Lied geht es um eine »Traumfrau«, also eine Frau, die nicht existiert und die es nie geben wird. Der Musikstil geht in die R’n’B-Richtung, wobei man den Soul heraushören kann.

Die Veröffentlichung der Single und des passenden Musikvideos war bereits Ende Oktober. Der Song ist überall digital erhältlich. Auf Youtube findet man ihn unter diesem Link: youtu.be/YlT4N29N2x0.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare