BildNeueFuehrungbeimTHW-O_4c_2
+
Tobias Klug (l.) folgt auf Jens Schober.

Neue Führung beim THW Gießen

  • VonRedaktion
    schließen

Gießen (pm). Der Ortsverband Gießen des Technischen Hilfswerkes hat eine neue Führung. Nach zehn Jahren Amtszeit trat Jens Schober nicht mehr zur Wiederwahl an und übergab den Staffelstab an Dr. Tobias Klug. Klug ist seit 2014 Mitglied beim THW Gießen. Nach der Grundausbildung übernahm er die Funktion als zweiter Schirrmeister im Führungsstab des Ortsverbandes.

Bei der coronabedingten Briefwahlverfahrens wurde Klug ohne Gegenstimmen gewählt. Die Berufung erfolgte zum 1. Mai für fünf Jahre. Der Ortsbeauftragte leitet den Ortsverband ehrenamtlich.

Jens Schober wird dem THW-Ortsverband erhalten bleiben und seine Kenntnisse im Bereich Organisation und Bereichsausbildung weiter einbringen. Unterstützt wird Klug von Ralph Jossa, der das Amt des stellvertretenden Ortsbeauftragten weiter ausübt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare