Musiker im Gottesdienst

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen(pm). Ausgewählte Künstler begleiten die Adventsgottesdienste in der St.-Thomas-Morus-Kirche immer sonntags um 18.30 Uhr musikalisch. Anmeldungen zu den Gottesdiensten sind über die Homepage der Pfarrei St. Thomas Morus möglich. (www.st-thomas-morus-giessen.de).

Am ersten Adventssonntag, 29. November, ist der Bassist und Gitarrist Peter Herrmann zu Gast. Schon lange komponiert und arrangiert er Musik für Theater, Verlage, Bands und Solokünstler. Viele seiner Ideen entstehen auf seinem Hauptinstrument, der Bassgitarre. Auf dem vermeintlich eher behäbigen Instrument hat er sich Techniken erarbeitet, die weit über den üblichen Einsatz hinausgehen. Und macht damit den Bass zu einem Soloinstrument. Nun hat er ein Album mit vorwiegend eigenen Kompositionen veröffentlicht. Stilistisch reicht sein Repertoire von afrikanisch und südamerikanisch geprägter Eigenkomposition über Pop und Jazz bis zur Klassik.

Zum zweiten Adventssonntag am 6. Dezember präsentieren Julia Ballin (Saxofon, Klarinette, Geige), Anka Hirsch (Cello, Akkordeon, Bratsche) und Sandra Elischer (Percussion) Musik unter zwölf Sternen von Europas Straßen und Plätzen. Am 13. Dezember ist die internationale Flötistin Irina Hofmann bereits zum zweiten Mal zu Gast in St. Thomas und am 20. Dezember Percussionist Markus Reich.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare