Musik als Auszeit

  • schließen

Gießen(pm). Die Weltmusiker Markus Wach und Stephan Pussel folgen den Pfaden, auf denen traditionelle Formen der musikalischen Improvisation seit Jahrhunderten wandern. Am Donnerstag, 5. März, 19.30 Uhr, sind sie zu Gast in der Moruskirche. Mit den Klängen der alten und exotischen Musikinstrumente Wachs und den eher perkussiven Klanginstallationen Pussels laden sie zur Meditation ein. Der Eintritt ist frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare