Mülltonne in Brand gesetzt

  • schließen

Gießen(pm). Offenbar durch Feuerwerkskörper setzten Unbekannte in der Neujahrsnacht zwei Mülltonnen in der Pater-Delp-Straße in Brand. Der Brand wurde gegen 1.45 Uhr entdeckt und durch die alarmierte Feuerwehr gelöscht. Zeugen berichteten, dass sie flüchtende Jugendliche sahen. Der Sachschaden wird auf 200 Euro geschätzt. Hinweise an die Kriminalpolizei unter Tel. 0641/7006-2555.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare