Motorrad übersehen

  • VonRedaktion
    schließen

Gießen (pm). Ein 48-jähriger Autofahrer aus Gießen hat am Dienstag gegen 7.50 Uhr im Leihgesterner Weg einen Motoradfahrer übersehen. Der Autofahrer bog aus einer Grundstücksausfahrt nach links auf die Straße ein und stieß dabei mit einem Motorradfahrer zusammen. Der 23- Jährige kam zu Fall, zog sich schwere Verletzungen zu und wurde in eine Klinik gebracht.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare