Monolog in der Galerie 23

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen(pm). Mit dem Solo-Abend "Das Leben des H. erzählt von seinem Kunsthändler" von Tom Peuckert zeigt das Stadttheater eine Uraufführung an außergewöhnlicher Spielstätte, der Galerie 23 (Seltersweg 55). Premiere ist am heutigen Donnerstag um 20 Uhr. Weitere Termine folgen am 17. September sowie 4. und 16. Oktober. Tickets können über den Webshop des Stadttheaters und im Haus der Karten erworben werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare