Mittelfinger gezeigt

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen(pm). In der Nordanlage zeigte am Montagvormittag ein 19-Jähriger aus Gießen einem 39-Jährigen aus Staufenberg den Mittelfinger. Er war offenbar verärgert darüber, dass der 39-Jährige ihn nach der Herkunft eines Fahrrads fragte, das er ihm zum Kauf angeboten hatte. Der Mann muss sich nun für sein Handeln in einem Verfahren wegen Beleidigung verantworten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare