Menschenbild im Wandel

  • schließen

Gießen(pm). Schon immer erschuf der Mensch Darstellungen des menschlichen Körpers. Doch wie hat sich die Motivation und Form im Laufe der Zeit verändert? Ausgewählte Exponate geben bei einer einstündigen Führung im Oberhessischen Museum Aufschluss über das Menschenbild im historischen Kontext. Treffpunkt ist am Sonntag um 14.30 Uhr im Alten Schlosse. Teilnehmer zahlen 4 Euro pro Person.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare