3250 Euro Schaden

Mehrere Autosfahren über Stein

  • VonRedaktion
    schließen

Gießen (pm). Auf Höhe der Ausfahrt Klein-Linden/Klinikum auf der Bundesstraße 49 von Gießen in Richtung Wetzlar kollidierten am Donnerstag gegen 9.20 Uhr insgesamt fünf Fahrzeuge mit einem auf der Fahrbahn liegendem Stein. Es entstand Sachschaden an allen Fahrzeugen in Höhe von insgesamt 3250 Euro. Möglicherweise wurde der Stein von der Brücke eines Feldweges zwischen Kleinlinden und Gießen auf die Straße geworfen.

Hinweise an die Polizeistation Gießen Süd unter Tel. 06 41/70 06-35 55.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare