Mann klettert in Lüftungsschacht

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen(pm). Einen ungewöhnlichen Einsatz hatte die Gießener Polizei am Dienstagmorgen in einem Fitnessstudio in der Westanlage zu verzeichnen. Zeugen hatten der Polizei mitgeteilt, dass eine Person dort in einen Schacht geklettert sei. Als Polizeibeamte und die Feuerwehr eintrafen, stellte sich heraus, dass sich ein 51-Jähriger in der Deckenverkleidung befand. Der Mann konnte aus der misslichen Lage befreit werden, schlug und traf den zur Hilfe eilenden Beamten aber bei seiner Festnahme. Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht. Unklar ist, warum der Mann in den Schacht geklettert war.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare