Ludwigstraße ab heute gesperrt

  • schließen

Gießen(pm). Autofahrer aufgepasst: Die Ludwigstraße wird vom heutigen Freitag, 24. Januar, bis Montag, 27. Januar, in unterschiedlichen Bereichen zwischen Ludwigsplatz und Alicenstraße für jeweils zwölf Stunden pro Tag voll gesperrt werden. Grund dafür sind Kontrollen des Kanalsystems durch die Mittelhessischen Wasserbetriebe. Während der Arbeiten ist es auch Anwohnern nicht möglich, in die gesperrten Bereiche zu fahren.

Um die Anwohner möglichst wenig zu beeinträchtigen, werden die Arbeiten in drei aufeinanderfolgenden Nächten jeweils zwischen 21 und 6 Uhr durchgeführt. Die Vollsperrung erfolgt laut Mitteilung der Stadt bis zum Montag (27. Januar) jeweils von 22 Uhr bis 10 Uhr. Die Umleitung ist ausgeschildert. Fußgänger können ungehindert passieren. Die Inspektionen beginnen im Bereich Ludwigsplatz bis Universität und setzten sich in der zweiten Nacht von der Bismarckstraße bis zur Ludwigstraße 31 fort. In der dritten Nacht erfolgt die Sperrung zwischen Goethestraße und Alicenstraße.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare