Lesung und Gespräch mit Luna Al-Mousli

  • schließen

Am Dienstag, 7. Mai, freut sich das LZG besonders, die junge Wiener Autorin Luna Al-Mousli zu begrüßen. Sie wird ihr neues Buch "Als Oma, Gott und Britney sich im Wohnzimmer trafen oder Der Islam und ich" vorstellen. Die Lesung mit anschließendem Gespräch findet um 19 Uhr im ZiBB (Hannah-Arendt-Straße 10) statt. Der Eintritt kostet 5 Euro, ermäßigt 3 Euro und ist für LZG-Mitglieder frei.

Am Dienstag, 7. Mai, freut sich das LZG besonders, die junge Wiener Autorin Luna Al-Mousli zu begrüßen. Sie wird ihr neues Buch "Als Oma, Gott und Britney sich im Wohnzimmer trafen oder Der Islam und ich" vorstellen. Die Lesung mit anschließendem Gespräch findet um 19 Uhr im ZiBB (Hannah-Arendt-Straße 10) statt. Der Eintritt kostet 5 Euro, ermäßigt 3 Euro und ist für LZG-Mitglieder frei.

Al-Mousli versteht es, Leser auf charmante und humorvolle Weise mit ihren persönlichen Erfahrungen zum Leben in einer Großfamilie, dem Islam und einer besonderen Kindheit in Damaskus vertraut zu machen. Man könnte es mit dem Begriff "Kulturclash" beschreiben, wenn sie berichtet, dass Koranstunden von Superhelden handeln und sie es genoss, mit ihren Cousinen eine Britney-Spears Girl Group zu gründen. Andererseits gelingt es ihr aber auch, den Islam lebensnah darzustellen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare