Leitsystem lässt auf sich warten

  • Burkhard Möller
    vonBurkhard Möller
    schließen

Gießen(mö). Vor über einem Jaht hatte das Stadtparlament die Einrichtung eines touristischen Fußgängerleitsystems beschlossen, aber die für dieses Jahr geplante Umsetzung lässt auch sich warten. Gestorben ist es aber nicht, versichert die Stadt. Das Konzept für den Bereich Bahnhof und Innenstadt sei hinsichtlich der Standorte für Stelen und Wegweiser nochmals überprüft worden, was zu geringfügigen Anpassungen "im Zentimeterbereich" geführt habe, heißt es aus dem Rathaus. Auch seien die Grafiken stadtintern für die Herstellung vorbereitet worden. Ausführungsplanung und die Ausschreibung würden derzeit bearbeitet. Wann mit der Aufstellung der Stelen begonnen wird, steht offenbar noch nicht fest.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare