Lehrer spielen Lieblingslieder

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen(pm). Die Musikschule Gießen freut sich, als nächste kleinformatige Veranstaltung am Sonntag, 13. September, um 17 Uhr im Hermann-Levi-Saal des Rathauses ein Lehrerkonzert präsentieren zu können. Gabriela Tasnadi (Mezzosopran), Hermann Wilhelmi (Klavier) und Martin Wilhelmi (Posaune) musizieren unter dem Titel ›Lieblingslieder" ihre liebsten musikalischen Schätze. Auf dem Programm stehen Lieder von Robert Schumann und Richard Strauss, das Concertino op. 4 für Posaune und Orchester (Klavier) von Ferdinand David sowie Werke von Launy Gröndahl, George Gershwin, Leonard Bernstein und Edgardo Donato. So ist nicht nur die musikalische Epoche der Romantik vertreten, sondern auch Tango und Jazz. Da der Saal aufgrund der aktuellen Abstandsregeln nur eine eingeschränkte Zahl an Plätzen hat, ist eine Reservierung erwünscht per E-Mail an gabriela.tasnadi@gmx.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare