+
Werner Papendorf

Landesehrenbrief für Papendorf

  • schließen

Gießen(pm). Für sein großes gesellschaftliches Engagement hat Werner Papendorf nach zahlreichen Ehrennadeln nun den Landesehrenbrief des Landes erhalten. Während der Feierstunde, an der seine Familie teilnahm, überreichte Regierungspräsident Dr. Christoph Ullrich dem Gießener den Orden und zeigte sich beeindruckt. "Mit annähernd 100 Jahren sind Sie enorm fit und unglaublich aktiv." Mit Eifer und Pflichtgefühl habe er der Gesellschaft einen großen Dienst erwiesen", sagte Ulrich. Papendorf sei Vorbild an Motivation für die Jüngeren. Papendorf, der acht Jahre Weltkrieg miterlebt hat, hat seine Erlebnisse in einer Autobiografie niedergeschrieben. Mit "Rentner werden ist nicht schwer" ist mittlerweile sein viertes Buch erschienen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare