Lahnfenster ab Montag geöffnet

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen(pm). Die Fischbeobachtungsstation "Lahnfenster" an der Bootshausstraße ist nach der Corona-Pause ab Montag (13. Juli) wieder geöffnet. Für einen Besuch ist allerdings eine Online-Voranmeldung notwendig. Interessierte können Tickets für maximal dreimal 15 Minuten (also bis 45 Minuten) für eine Familie bzw. für bis zu fünf Personen aus mehreren Haushalten buchen. Öffnungszeiten sind in den Sommerferien Montag bis Donnerstag von 13 bis 18 Uhr und Freitag von 15 bis 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Anmeldung über die Internetseite des RP Gießen unter www.rp-giessen.hessen.de und weiter über die Rubriken "Umwelt-Natur" und "Landwirtschaft-Fischerei" zum "Lahnfenster"; oder auf der Facebook-Seite des Lahnfensters. Führungen sind eingeschränkt nach Voranmeldungen möglich (Tel. 0641/303-5565). Im Vorjahr haben rund 14 500 Gäste das Lahnfenster besucht.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare