Ladendiebe festgenommen

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen(pm). Innerhalb weniger Minuten sind am Dienstag zwei mutmaßliche Ladendiebe in der Gießener Innenstadt festgenommen worden. In beiden Fällen waren es algerische Asylbewerber, die Kleidungsstücke entwenden wollten. Im ersten Fall hatte ein 21-Jähriger eine Jacke angezogen und wollte damit flüchten. Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes konnten den Verdächtigen festhalten. Kurz danach versuchte es ein 18-Jähriger im selben Geschäft im Seltersweg mit der gleichen Masche. Auch er zog sich eine Jacke über und wurde beim Verlassen des Ladens vom Sicherheitsdienst festgehalten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare