Kultureller Stadtspaziergang

  • VonRedaktion
    schließen

Gießen (pm). Der neu gegründete Arbeitskreis Kultur des Unterbezirks der SPD und das Kulturforum der Sozialdemokratie des Landkreises Gießen laden am Sonntag, 15. August, alle Gießener zu einem kulturellen Stadtspaziergang ein. Gesprächspartner sind Katja Marauhn für die Musikschule Gießen, Marina Sagorski, Kantorin für die Kirchenmusik, Wolf D. Schreiber für die freie Szene, Emily Härtel und Alexander Schmidt-Ries vom Stadttheater Gießen sowie OB Dietlind Grabe-Bolz, Landrätin Anita Schneider, Bundestagskandidat Felix Döring und Landtagsabgeordneter und OB-Kandidat Frank-Tilo Becher.

Start ist um 16 Uhr an der Pestalozzi-Schule (Pestalozzistraße 40). Von dort geht es in die Steinstraße zum Gelände des geplanten Kulturgewerbehofes und weiter zur Johanneskirche. Zum Abschluss wird es gegen 18.30 Uhr kleine musikalische Beiträge im Theaterpark geben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare