Kostprobe zu "König Ubu"

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen(pm). Das Stadttheater leitet die neue Spielzeit mit der legendären französischen Groteske "König Ubu" von Alfred Jarry in der taT-Studiobühne ein. Erste Eindrücke zu der Produktion vermitteln Regieteam und Ensemble in einer Kostprobe am Donnerstag, 27. August, um 20 Uhr.

Schauspieler zeigen mit Szenenausschnitten warum es sich lohnt, die Inszenierung ab dem 3. September in ihrer Gänze zu genießen. Der Eintritt zur Kostprobe ist frei. Die Platzkapazität ist beschränkt, es besteht Maskenpflicht auch während der Vorstellung.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare