Kinderfasching gefeiert

Gießen-Lützellinden(nal). Kinderfasching mit anschließender Après-Sitzungsfeier im Jahr ohne Prunksitzung am Samstag im jüngsten Gießener Stadtteil. Weil in diesem Jahr der Lützellindener Carneval-Club (LCV) keine Prunksitzung veranstaltet, war auch der Kinderfasching eine Woche vorverlegt worden. In der Mehrzweckhalle vor der Sporthalle gab es am Samstag ein buntes Treiben. Eine Hüpfburg war aufgebaut, es gab Kinderschminken, Glitzer-Tattoos, Zaubereien mit Luftballons sowie auch ein Ballontretspiel. An die Prunksitzungen in der Schneiderlein-Narrhalla wurde mit großformatigen Fotos an den Wänden erinnert. Als bei der Feier der Erwachsenen am Abend Alleinunterhalter Helmut Braun aufspielte, kam dann schon Sehnsucht auf. LCV-Präsident Bernhard Meister hofft, dass es im nächsten Jahr wieder eine Sitzung geben wird. FOTO: NAL

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare