+
Der Weihnachtsbaum ist geschmückt; nach getaner Arbeit belohnt der Nikolaus die fleißigen Kinder. FOTO: SCHEPP

Kinder schmücken Baum im Rathaus

  • schließen

Gießen(jri). Im Rathaus ist jetzt alles auf Weihnachten eingestellt. Im Atrium haben Kinder aus städtischen Kitas (Schatzinsel, Alter Wetzlarer Weg, Allendorf) zusammen mit Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz Hand angelegt und den großen Weihnachtsbaum mit Engeln, Rentieren und anderen Utensilien geschmückt. Dafür hatten die Kinder zuvor extra Baumschmuck gebastelt. Der Nikolaus kam auch vorbei und übergab jedem Kind kleine Geschenke. Grabe-Bolz sang zudem Weihnachtslieder mit den Kindern. Der geschmückte Baum wird nun bis ins neue Jahr im Rathaus stehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare