Keine Vorlesung für Senioren zu Medizinthemen

  • schließen

Gießen(pm). Im Sommersemester 2020 muss die beliebte Seniorenvorlesung des Fachbereichs Humanmedizin wegen Corona pausieren. Das teilt die Organisatorin der Reihe, Prof. Bettina Kemkes-Matthes, mit. Die Reihe war bereits mit Themen gefüllt - von modernen bildgebenden Verfahren über moderne Tumortherapie, Palliativmedizin, Kardiochirurgie, Psyche und Medizin bis hin zu Hautveränderungen im Alter. Doch aufgeschoben ist nicht aufgehoben - die Vorbereitungen für das Wintersemester sind im Gange. Die Organisatoren hoffen, dass dann Präsenzveranstaltungen wie die medizinischen Seniorenvorlesungen wieder erlaubt und auch zu verantworten sind. Bis dahin bitten die Veranstalter um Geduld. Wer Anregungen oder Wünsche für zukünftige Veranstaltungen hat, kann Prof. Bettina Kemkes-Matthes während ihrer Telefonsprechstunde dienstags zwischen 9 und 10 Uhr unter 0641/985-42702 erreichen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare