Karstadt-Parkhaus auf zwei Ebenen wieder befahrbar

  • Armin Pfannmüller
    vonArmin Pfannmüller
    schließen

Zwei Monate lang war das Karstadt-Parkhaus komplett geschlossen. Ab Montag sind zumindest die Ebenen 13 und 14 wieder offen. Damit kann das Warenhaus seinen Kunden wieder rund 250 Abstellplätze zur Verfügung stellen, sagte Geschäftsführer Lothar Schmidt. Im Laufe des November sollen weitere Parkebenen fertiggestellt und geöffnet werden. Nicht realisierbar ist dagegen der ursprüngliche Zeitplan, die kompletten Arbeiten bis Ende November abzuschließen. Der neue Plan sieht vor, mit der grundlegenden Sanierung des gesamten Parkhauses bis April 2018 fertig zu sein.

Zwei Monate lang war das Karstadt-Parkhaus komplett geschlossen. Ab Montag sind zumindest die Ebenen 13 und 14 wieder offen. Damit kann das Warenhaus seinen Kunden wieder rund 250 Abstellplätze zur Verfügung stellen, sagte Geschäftsführer Lothar Schmidt. Im Laufe des November sollen weitere Parkebenen fertiggestellt und geöffnet werden. Nicht realisierbar ist dagegen der ursprüngliche Zeitplan, die kompletten Arbeiten bis Ende November abzuschließen. Der neue Plan sieht vor, mit der grundlegenden Sanierung des gesamten Parkhauses bis April 2018 fertig zu sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare