Karstadt bleibt ein Teil von Gießen. 
+
Karstadt bleibt ein Teil von Gießen.

Karstadt

Karstadt Gießen: Haus bleibt geöffnet - Dennoch Auswirkungen auf Gießen

  • vonRedaktion
    schließen

Nach langen Diskussionen ist die Entscheidung bei Karstadt Gießen gefallen. Nun äußert sich Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz. 

Gießen - Mit großer Erleichterung hat Gießens Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz zur Kenntnis genommen, dass das Gießener Karstadt-Warenhaus nicht von den bekanntgegebenen Filial-Schließungen des Konzerns betroffen ist. "Wir freuen uns mit den Karstadt-Beschäftigten und der Gießener Geschäftsleitung sehr darüber, dass das letzte Gießener Warenhaus erhalten bleibt." Damit, so die OB, würden viele Arbeitsplätze gesichert und die Attraktivität der Gießener Innenstadt bewahrt.

Darüber hinaus bleibe eine wichtige und lange Gießener Tradition bewahrt, der viele Gießenerinnen und Gießener stets trotz Warenhaus-Krisen die Treue gehalten hätten: "Karstadt begleitet die Stadt seit 65 Jahren und hat auch einen Teil Stadtgeschichte geprägt. Es war das modernste Warenhaus in unserer Stadt: Ältere Gießener werden sich noch daran erinnern, dass dort 1954 die erste Rolltreppe überhaupt eingeweiht wurde. Es für alle wichtig und gut, dass dieses Traditions-Haus heute noch die Gießener Einkaufsmeile Seltersweg prägt und weiter prägen wird", sagte die OB. "Die Lücke, die eine Schließung gerissen hätte, hätten angesichts des vielfältigen Angebots von Karstadt, das sonst keiner in der Innenstadt leistet, viele Besucherinnen und Besucher gespürt." Jetzt komme es weiter auf die Solidarität und Treue der Kundinnen und Kunden an. "Wir als Stadt werden weiter alles dafür tun, die Gießener Innenstadt als Heimat von Karstadt attraktiv zu halten", betonte Grabe-Bolz.

Die Oberbürgermeisterin hatte in den letzten Wochen in Kontakt mit Geschäftsleitung und Betriebsrat gestanden und "mit Zittern und Bangen diesem Damokles-Schwert, das auch über Gießen schwebte", entgegengesehen. Der Erhalt des Hauses zeige nun, dass die Zuversicht in die Stärke des Hauses zurecht bestand. "Die besonderen Bemühungen von Karstadt Gießen um attraktive Handelskonzepte - bei denen Belegschaft gemeinsam mit der Spitze an einem Strang gezogen haben - haben sich ausgezahlt. Ich danke allen, dass sie mit ihrer persönlichen Leistung und Überzeugung dabei mitgeholfen haben, für Karstadt Gießen zu werben. Angesichts immer neuer Herausforderungen, denen sich der Handel stellen muss, wird diese Leistung sicher auch weiter nötig sein. Dafür wünsche ich Karstadt Gießen viel Erfolg. Wir sind froh und dankbar, dass Sie weiter für uns alle da sein können."

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare