Kalender-Verkauf mit Gießkannen

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen(pm). Auch in diesen veranstaltungsarmen Zeiten möchte das Gießkannenmuseum den Tag der Gießkanne feiern. Am Samstag, 4. Juli, zwischen 11 und 16 Uhr wird er vor der Sonnenstraße 3 mit der Präsentation und dem Verkauf des Gießkannenkalenders 2021 begangen. Das Team des GiKaMu hat gemeinsam mit der Grafikerin Isa Balzer die kulturelle Schleichfahrt genutzt und sich frühzeitig an den Kalender für das kommende Jahr gesetzt. Nun liegt wieder ein abwechslungsreicher Wandkalender vor (30 mal 30 cm), der bildreiche Einblick in die Bestände des Museums gibt und von Gründrucken vor Ort hergestellt wurde. An diesem Samstag wird der Kalender zum Vorzugspreis von 10 Euro statt 12 Euro verkauft. Damit sich in den Räumen des GiKaMu am 4. Juli niemand drängeln muss, wird sich der Kalender-Stand vor die Tür an der frischen Luft befinden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare