Junge Liberale wählen Vorstand

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen(pm). Nachdem der Vorstand der Jungen Liberalen Gießen aufgrund von Satzungsunstimmigkeiten zurücktrat, wurde nun ein neues Führungsgremium gewählt. Neue Vorsitzende ist Vanessa Rücker (26, Doktorandin in Biologie), ihre Vorgängerin hatte sich gegen eine erneute Kandidatur entschieden. Unterstützt wird sie von den stellvertretenden Vorsitzenden für Programmatik, Tobias Bachmann, für Organisation Cedric Daunke und für Öffentlichkeitsarbeit Jan-Lukas Gescher. Komplettiert wird das Team durch die Beisitzer Merle Mudersbach, Malte Brinkman, Max Vodak, Niklas Gödecke und Schatzmeister Nikolai Davydov.

"Gerade im Hinblick auf die kommende Kommunalwahl ist es entscheidend, dass wir als starker und geeinter Kreisverband auftreten", schreibt Rücker. Wie die JuLis weiter mitteilen, wurde der Gießener Felix Kibellus soeben auf dem 60. Bundeskongress der Jungen Liberalen in Bielefeld als Beisitzer in den Bundesvorstand der FDP-nahen Jugend gewählt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare