Inzidenz steigt

  • VonRedaktion
    schließen

Gießen (bf). Nach zwei Tagen der Entspannung ist die 7-Tage-Inzidenz bei den Corona-Infektionen am Montag im Stadtgebiet wieder gestiegen: auf 253,9 nach 203,8 am Vortag. Auch die Zahl der aktiven Fälle erhöhte sich auf 398. Das Uniklinikum Gießen betreute 58 Patienten mit Covid-19, davon 26 auf Intensivstationen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare