Hoher Schaden und eine Verletzte

  • VonRedaktion
    schließen

Gießen (pm). Eine Leichtverletzte und 13 000 Euro Schaden sind die Folge eines Unfalls am Donnerstag. Gegen 18.20 Uhr befuhr eine 42-jährige Frau aus Gießen in einem Audi die Krofdorfer Straße in Richtung Innenstadt. Eine 22-jährige Frau aus Mücke in einem Seat war in entgegengesetzter Richtung unterwegs. An der Einmündung zur Carlo-Mierendorff-Straße beabsichtigte die Audi-Fahrerin, nach links abzubiegen.

Offenbar übersah die 42-Jährige die Seat-Fahrerin, und es kam zum Zusammenstoß. Die Gießenerin zog sich leichte Verletzungen zu und wurde per Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Hinweise an die Polizei, Tel. 0641/7006-3755.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare