Aus den Hochschulen

  • schließen

JLU-Außenstelle in Australien – In der Internationalisierungsstrategie der Justus-Liebig-Universität spielt Australien weltweit eine herausragende Rolle. Besonders intensiv ist die Kooperation insbesondere in den Geistes- und Kulturwissenschaften mit der Macquarie University in Sydney, mit der die JLU in diesem Jahr das 20-jährige Jubiläum ihres Kooperationsabkommens feiern wird. Im Jubiläumsjahr wird die Gießener Hochschule einen "JLU Information Point" als universitäre Außenstelle an der Macquarie University einrichten. Dort wird Interessierten das Studienangebot der JLU vorgestellt, australische Studenten sowie Wissenschaftler werden mit Blick auf geplante Aufenthalte in Deutschland und Fördermöglichkeiten beraten.

JLU-Außenstelle in Australien – In der Internationalisierungsstrategie der Justus-Liebig-Universität spielt Australien weltweit eine herausragende Rolle. Besonders intensiv ist die Kooperation insbesondere in den Geistes- und Kulturwissenschaften mit der Macquarie University in Sydney, mit der die JLU in diesem Jahr das 20-jährige Jubiläum ihres Kooperationsabkommens feiern wird. Im Jubiläumsjahr wird die Gießener Hochschule einen "JLU Information Point" als universitäre Außenstelle an der Macquarie University einrichten. Dort wird Interessierten das Studienangebot der JLU vorgestellt, australische Studenten sowie Wissenschaftler werden mit Blick auf geplante Aufenthalte in Deutschland und Fördermöglichkeiten beraten.

Auf Professur berufen – Privatdozent Dr. Steffen Pauls, Leiter der Abteilung Terrestrische Zoologie sowie der Sektion Entomologie III beim Senckenberg Forschungsinstitut und Naturmuseum in Frankfurt, ist zum Professor für Allgemeine Entomologie an der Justus-Liebig-Universität ernannt worden. Durch die gemeinsame Berufung werde die enge Zusammenarbeit von Universität Gießen und der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung (SGN) in der Biodiversitäts- und Insektenforschung weiter ausgebaut, heißt es in einer Mitteilung der Hochschule. (Foto: pm)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare