Helfer sammeln gemeinsam Müll

  • VonRedaktion
    schließen

Gießen (pm). Am Samstag, 18. September, findet der »world clean-up day« nach dem Motto »Gemeinsam für eine saubere, gesunde und plastikmüllfreie Zukunft« statt. In Gießen gibt es zwei Treffpunkte für den Start der Müllsammelaktionen: Der eine ist as das Rugbyfeld in den Lahnwiesen, unterhalb der Lahnstraße 100. Der zweite am Messeplatz in der Ringallee, jeweils um 13 Uhr.

Vor Ort werden alle Teilnehmer mit Müllzangen, Handschuhen und Müllbeuteln ausgestattet. Von den Treffpunkten ziehen sie dann bis zum Rathausvorplatz. Um 15.30 Uhr wird es dort Getränke und Snacks zur Stärkung geben. Passend zum »world clean-up day« findet im Rathaus und auf dem Vorplatz ab 16 Uhr der Themenabschlussevent zur ICH.Umwelt statt. Auf der Großleinwand werden Eindrücke von zuvor gelaufenen Müllsammelaktionen gezeigt. Zudem werden musikalische Beiträge, Infostände von Initiativen, eine Kleidertauschparty und eine Podiumsdiskussion geboten.

Anmeldungen für die Müllsammelaktion gehen bitte an sauberkeitspaten@giessen.de oder 06 41-306-22 59.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare