+

Zeugen gesucht

Gruppe prügelt auf am Boden liegenden 19-Jährigen ein

Eine Gruppe von knapp zehn jungen Männern hat in Gießen einen 19-Jährigen verprügelt. Das Opfer wurde - auch am Boden liegend - über mehrere Minuten mit Tritten und Schlägen traktiert.

Am Sonntag gegen 2.00 Uhr kam es in der Rudolf-Diesel-Straße in Gießen zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 16- und einem 19-Jährigen. Offenbar kamen dem 16-Jährigen dann noch etwa acht weitere Personen zu Hilfe. Der 19-Jährige wurde von der Gruppe zu Boden gerissen, geschlagen und getreten. Nach bisherigen Erkenntnissen bekam er dann einige Minuten weitere Tritte und Schläge von der Gruppe ab. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 - 7006 3755.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare