Am Faschingssonntag

Gießen: Unwetterwarnung! Sturm könnte Gießen am Sonntag treffen

Der Deutsche Wetterdienst hat eine Antliche Warnung für den gesamten Kreis Gießen herausgegeben.

Gießen - Der Deutsche Wetterdienst warnt vor Sturmböen in Stadt und Landkreis Gießen am Sonntag. Die Warnung gilt nach derzeitigem Stand (Samstag, 20.32 Uhr) von 9 Uhr morgens bis 21 Uhr am Abend. 

Sie gilt also auch für die Zeit, in der etwa der große Faschigsumzug durch Gießen ziehen soll. Auch in anderen Städten in Mittelhessen sind am Sonntag Umzüge geplant. Die Warnung des Deutschen Wetterdiensts gilt für den gesamten Kreis Gießen ebenso wie für die benachbarten Landkreise.

Nach Angaben des Deutschen Wetterdiensts muss mit Sturmböen von bis zu 85 km/h gerechnet werden. An exponierten Stellen kann es deutlich mehr werden. Es gilt die Warnstufe 2.

In den vergangenen Jahren hatte es an Fasching immer mal wieder Wetterwarnungen gegeben. 2016 etwa waren mehrere Züge in Hessen wegen Sturm ausgefallen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare