1. Gießener Allgemeine
  2. Gießen

Große Doppel-Veranstaltung in der Gießener Innenstadt steht an

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Redaktion

Kommentare

_1LOKSTADT301-B_094449_4c
Der Deutsch-Holländische Stoffmarkt findet in diesem Jahr wieder im Seltersweg stattt. © Red

In der Gießener Innenstadt - zwischen Seltersweg und Marktlauben - stehen zwei große Veranstaltungen an. Die Pläne im Überblick.

Gießen - Gleich zwei Veranstaltungen wollen am Sonntag, 7. November, Leben in Gießens Innenstadt bringen. Dann lädt die Gießen Marketing GmbH von 11 bis 15 Uhr zu Liebigs Suppenfest in die Marktlauben ein. Gleichzeitig gastiert der Deutsch-Holländische Stoffmarkt von 11 bis 17 Uhr auf dem Seltersweg.

Gießen: Stoffmarkt und Suppenfest in der Innenstadt

Ein leckeres Suppenangebot aus internationalen und veganen Suppen erwartet die Besucher. »In diesem Jahr haben wir die Suppenköche zentral in den Marktlauben und auf den Lindenplatz platziert, um in einer gemütlichen Atmosphäre verschiedene Suppen und leckeren Wein zu verköstigen. Mit dabei sind einige Gastronomen in der Innenstadt«, erläutert der Geschäftsführer der Gießen Marketing GmbH, Frank Hölscheidt. Geplant sind auch ein buntes Rahmenprogramm mit Musik und einem Gewinnspiel, unter anderem mit Essensgutscheinen von Gießener Restaurants. Das Liebig-Museum zeigt eine Auswahl an Experimenten und erzählt Spannendes zu Justus Liebig.

Veranstaltungen im Seltersweg Gießen und an Marktlauben kommen

Im Seltersweg warten zeitgleich mit Stoff behangene Stände auf Nähbegeisterte. Es gibt meterweise Ware für Deko-, Gardinen-, Möbel- und andere Heimtextilien. Die Aussteller beraten auch und informieren über die Ware - vom Rohstoff über die Handelsbedingungen bis zur Färbung. Abgerundet wird das Angebot durch eine große Auswahl an Schnittmustern und Kurzwaren wie Applikationen, Borten, Nadeln oder Garn.

Stoffmarkt in Gießen: Gewinnspiele mit Preisen

Auch beim Stoffmarkt gibt es ein Gewinnspiel. Hauptpreis ist eine Nähmaschine der Schweizer Traditionsmarke Elna. Die Verlosung findet um 17 Uhr öffentlich am Stand von Elna statt. Weitere Infos unter www.giessen-entde-cken.de/ suppenfest.

Auch interessant

Kommentare