Ein Mann hat am Montag an einer Bushaltestelle auf eine Frau eingeschlagen. (Symbolbild)
+
Ein Mann hat am Montag an einer Bushaltestelle auf eine Frau eingeschlagen. (Symbolbild)

Polizeibericht

Gießen: Mann schlägt 45-Jähriger an Bushaltestelle ins Gesicht

  • VonSophie Mahr
    schließen

In Gießen hat ein Mann eine 45-jährige Frau an einer Bushaltestelle angegriffen und ihr anschließend das Handy geraubt.

Gießen – Am Montagmittag (04.10.2021) hat ein Mann einer Frau an einer Bushaltestelle in Gießen ins Gesicht geschlagen und ihr anschließend das Handy geraubt. Wie die Polizei mitteilt, war die 45-Jährige gegen 13.10 Uhr an der Bushaltestelle „Rudolf-Diesel-Straße“, als ihr ein Mann ins Gesicht schlug. Die Gießenerin habe sich gewehrt. Doch der Verdächtige habe ihr das Handy aus der Hand gerissen und anschließend weiter auf sie eingeschlagen.

Wie die Polizei weiter mitteilt, habe die 45-Jährige schließlich flüchten können. Zunächst sei ihr der Mann gefolgt. Doch dann sei der Unbekannte mit seiner Beute geflohen. Die verletzte Gießenerin kam anschließend mit Hämatomen in eine Gießener Klinik.

Unbekannter schlägt an Bushaltestelle auf Gießenerin ein: Ein Zeuge filmt den Flüchtigen

Ein Zeuge filmte den Mann auf seiner Flucht, wie die Beamten in einer Pressemitteilung informieren. Die Ermittlungen führten dann zu einem 40-jährigen. Die Hinweise sowie die Aufnahmen des Zeugen seien dabei sehr wichtig gewesen. Trotz einer Durchsuchung des Zimmers des Tatverdächtigen haben die Beamten das Handy der Gießenerin nicht gefunden.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Gießen führten die Ermittler den Tatverdächtigen einem Haftrichter vor. Dieser erließ wegen Fluchtgefahr Haftbefehl gegen den 40-Jährigen. Anschließend brachten die Beamten den Verdächtigen in eine hessische Justizvollzugsanstalt.

Die Polizei bittet etwaige noch unbekannte Zeugen des Geschehens von Montagmittag, sich mit der Kriminalpolizei Gießen unter 0641/7006-2555 in Verbindung zu setzen.

Anfang September haben in Gießen zwei Männer ebenfalls einen Raub versucht und dabei auf einen 40-Jährigen vor einer Gaststätte eingetreten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion