+
Den aktuellen Stadtplan gibt es mit regenfester Hülle. FOTO: SCHEPP

Orientierung

Gießen legt aktuellen Stadtplan vor

  • schließen

Die neue Auflage des Gießener Stadtplans ist frisch gedruckt. Das Vermessungsamt reagiert damit auf "erhebliche Veränderungen" in der Universitätsstadt.

Gießen(pm). Wie das Stadtvermessungsamt mitteilt, ist die neue Auflage des Gießener Stadtplans fertig. Nach sechs Jahren liegt damit wieder ein aktuelles Planwerk vor, das für Bürger, Besucher, Wirtschaft und Verwaltung hilfreich ist.

In den vergangenen sechs Jahren hat es erhebliche Veränderungen in Gießen gegeben. Dazu gehören zum Beispiel. die Umstrukturierungen im Siedlungsbestand, zum Beispiel An den Lahnwiesen, Philosophenhöhe, Schlachthof, Allendorf-Nord, die fortschreitende Konversion des Depots (Am Alten Flughafen) mit neuen Straßen oder auch das Fraunhofer-Institut.

Der gefaltete Plan mit einem beigefügtem Innenstadtplan, einem Straßenverzeichnis und dem aktuellen Liniennetzplan für den Bereich des Landkreises Gießen ist sogar in einer regenfesten Hülle verpackt und ab sofort zum Preis von 6,90 Euro erhältlich.

Er kann im Stadtvermessungsamt, im Stadtbüro und bei der Stadttouristik erworben werden. Außerdem wurde er den Buchhandlungen zum Vertrieb angeboten.

Aus Kostengründen wurde wieder auf den Druck des Plans im Maßstab 1:10000 verzichtet. Diese Version wird vorwiegend von Verwaltungen gefordert und wird auf Anfrage im Stadtvermessungsamt direkt ausgedruckt.

Sollten trotz sorgfältiger Bearbeitung noch Unstimmigkeiten auffallen, bittet das Stadtvermessungsamt um entsprechende Hinweise, damit diese für die nächste Auflage beseitigt werden können.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare