+
Am Philosphikum II der Uni Gießen wird aktuell umfassend gebaut.

Uni Gießen

Uni Gießen: Philosophikum II von Internet und Telefon abgehängt - Fehler behoben

  • schließen

Unangenehmer Vormittag für Mitarbeiter und Studenten der Uni Gießen: Das Philosophikum II ist von Internet und Telefon abgehängt. 

Update, 15. Mai, 12.03 Uhr: Am Mittwochmorgen meldete die Uni Gießen, dass die Reparaturarbeiten beendet sind. Telefon und Internet am Philosophikum II stehen demnach wieder zur Verfügung. Allerdings: Am Mittwoch kommt es noch einmal zu einem kurzen Ausfall, weil die Funktion der Leitungen geprüft werden müssen. 

Update, 14.15 Uhr: Inzwischen hat die Uni Gießen eine Prognose für die Dauer der Störung herausgegeben. Voraussichtlich soll der Schaden demnach bis Dienstagabend behoben sein. Als Uhrzeit ist 19 Uhr angepeilt.

Erstmeldung: Bei Baggerarbeiten zur Renaturierung des Bachlaufs im Philosophikm II sind am Dienstag drei Glasfaserkabel durchtrennt worden, die den Campusbereich mit Internet und Telefon versorgen. 

Derzeit ist das komplette Philosophikum II daher ohne Telefon und Internet. Auch die Aufzüge mussten außer Betrieb genommen werden, da die Alarmfunktion vom Ausfall betroffen ist.

Die Kabel werden jetzt nach Angaben der Uni Gießen schnellstmöglich repariert - zu Dauer und Umfang der Reparatur können noch keine Angaben gemacht werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare