Die Kalender von Gießkannenmuseum, Helmut-von-Bracken-Schule und #meingiessen. FOTO: GIEßEN MARKETING
+
Die Kalender von Gießkannenmuseum, Helmut-von-Bracken-Schule und #meingiessen. FOTO: GIEßEN MARKETING

Gießen im Bild

  • vonRedaktion
    schließen

Gießen(pm). Ab sofort sind in der Tourist-Information die neuen Kalender für das Jahr 2021 erhältlich. Seit 1995 ein Dauerbrenner ist der Kalender, den eine zehnköpfige Arbeitsgemeinschaft der 9. Klassen der Gießener Helmut-von-Bracken-Schule jährlich über die Stadt Gießen herausbringt. DieSchüler unter Leitung von Carina Jacobi und Gottfried Roemer finden mit ihrem "Bracken-Kalender" immer wieder neue Perspektiven und Blickwinkel auf Gießen.

Der neue Kalender zeigt unsere Stadt im "Legendary Comic Style". Mit dem Verkauf wird über den Verein "Logomotion" die förderpädagogische Arbeit der Helmut-von-Bracken-Schule im gesamten Stadtgebiet unterstützt. Er kostet 15 Euro.

Ein weiteres Kleinod ist der neue Kalender des Gießkannenmuseums. Das von der Grafikerin Isa Balzer gestaltete Objekt präsentiert wieder erstaunliche Gießgefäße aus der Sammlung des Museums in der Sonnenstraße, die mittlerweile rund 1500 Kannen aus aller Welt umfasst. Der abwechslungsreiche Wandkalender in 30x30cm gibt einen bildreichen Einblick in das Museum und ist ein Geschenk für alle, die die das Besondere und den Lokalbezug lieben. Er kostet 12 Euro.

Dreizehn Motive der Universitätsstadt an der Lahn vereint der neue #meingiessen-Kalender 2021. Er ist in der Tourist-Information in den Größen DIN A3 und DIN A2 erhältlich, auf hochwertigem Bilderdruckpapier gedruckt und zeigt in diesem Jahr beispielsweise Bahnhof, Schiffenberg und Zeughaus in neuen Blickwinkeln und zauberhaften Kompositionen. Seit einigen Jahren gibt es einen Wettbewerb, bei dem jeder ein Gießen-Motiv einreichen kann. Das Gewinnerbild ist dann im aktuellen Kalender zu finden. Dieses Jahr ist es das Bild des Monats Juli. Die Kalender kosten 24,95 Euro (A3) beziehungsweise 34,95 Euro (A2). Die Tourist-Information (Schulstraße 4) ist montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr geöffnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare